Königinnenzucht
Königinnen züchten

Ihr Schweizer Imker Shop für:

  • Zuchtrahmen
  • Umlarvlöffel
  • Klemmpfropfen
  • Okulierkäfig

Und vieles mehr.

Bild
Filter
Bienenschöpfer
Für das schnelle Abfüllen von Befruchtungskästchen. Immer die richtige Menge Bienen. Inhalt 130-150 g Bienen oder 500 g Zucker. Auch verwendbar bei der Fütterung. Rostfrei, beige einbrennlackiert.

38,00 CHF
CH Zuchtrahmen "Nicot"
Für 24 Königinnen Zellen, montiert in Schweizer Brutrahmen. Inkl. Grundplattenträger, Zellenaufnahmeblock, Weiselbecher und Zellenschutzkäfige. Die Stabilität und einfache Arbeitsweise ist verblüffend.

88,00 CHF
CH Zuchtrahmen Adapter Apidea
für 6 Apidea Rähmchen adaptiert im Schweizer Brutrahmen. Format: B28,5 x H36,0 cm

18,50 CHF
CH Zuchtrahmen Adapter Mini-Plus
für 2 Mini-Plus Rähmchen adaptiert im Schweizer Brutrahmen. Format: B28,5 x H36,0 cm

18,50 CHF
Chinesischer Umlarvlöffel
Mittels weicher "Löffelzunge" wird die Larve aufgenommen. Über Betätigung eines Druckknopfes schiebt man die Larve vorsichtig in den Weiselbecher. Geeignet für Rechts- und Linkshänder.

6,00 CHF
Klemm Zellenzapfen Kunsstoff
Als Jenter-Verbindungszapfen und/oder zum Befestigen des Zuchtstoffes oder der Scharmzellen. Kein Anlöten mittels Wachs mehr.

Ab 1,25 CHF
Klemmpfropfen Holz
Natürliche Weiselzellen können nach dem Ausschneiden mit einem feinen Messer oder der Zellenstanze am Klemmpfropfen eingeklemmt werden, somit benötigt man kein flüssiges Wachs mehr. Zur Vermeidung des gegenseitigen Ausfressens werden diese Zellen später in den Schlupfkäfig überführt.

1,50 CHF
Königinnen Schwarmzellen Käfig
Dieser Käfig ist eine Weltneuheit und gehört zur neuen Generation der Zellkäfige. Mit ihm können Sie Ihre Schwarmzelle schützen.Stülpen Sie ihn über die Schwarmzelle.An den Seiten sind absperrgittergroße Schlitze, somit können die Ammenbienen die Königin füttern und die Königinnen bleiben im Käfig.Nach dem Schlupf können die Königinnen in Begattungskästen oder Ableger versetzt werden. Masse ca: 60 x 20 x 20 mm  

2,00 CHF
Königinnen Zusetzer
sehr flach 37 x 13 x 80 mm

Ab 1,15 CHF
Königinnen Zusetzer Wohlgemuth
Wird in leeren Rah­men eingesetzt und von den Bienen um­baut, danach wird die Königin zugesetzt

7,50 CHF
Kopfbandlupe
Kopfband-Lupe mit den jeweils links und rechts am Stirnband angebrachten Hilfsleuchten haben Sie immer den "Durchblick". Für verstärkte Sicht sorgt die am Kopfteil befestigte Zusatzlupe. Vergrösserung 2-4 fach. Das Kopfband ist mit Klettverschluss verstellbar. 

33,00 CHF
Mini-Plus Zuchtrahmen "Nicot"
Für 6 Königinnen Zellen, montiert in Mini-Plus Rahmen. Inkl. Grundplattenträger, Zellenaufnahmeblock, Weiselbecher und Zellenschutzkäfige. Die Stabilität und einfache Arbeitsweise ist verblüffend.

23,50 CHF
Okulierkäfig
Für das Schlüpfen von Königinnen. Mit Futter- und Wasserbehälter. Praxisgerecht überarbeitete Konstruktion von Boden und Deckel.

9,00 CHF
Schweizer Okuliermesser
zum Schneiden der Weiselzellen.

9,00 CHF
Umlarvinstrument Meika
Umlarvinstrument: Rechtshänder
Superleichte Umlarvnadel aus Chromstahl. Haltegriff aus Aluminium. Immer freie Sicht zum Zellboden, durch die neue Formgebung.

Varianten ab 30,50 CHF
33,00 CHF
Umlarvlöffel mit Lupe
Edelstahl, Lupe erleichtert das Arbeiten durch 2 1/2fache Vergrößerung.

24,50 CHF
Umlarvnadel aus Edelstahl
Die Nadel hat an den Enden zwei unterschiedliche Löffelgrößen.

17,50 CHF
Venus Okulierblock 14 Käfige
Durchsichtig, mit Futter- und Wasserbehälter, passend für Schweizer Kasten. Block für 14 Käfige.

126,00 CHF
Venus Okulierblock 7 Käfige
Durchsichtig, mit Futter- und Wasserbehälter, passend für Schweizer Kasten. Block für 7 Käfige.

88,00 CHF
Wabendrehhalter
Inox

42,50 CHF
Zander Schlupfkäfig
mit Celluloid-Schiebefenster und Propfen.

3,00 CHF
Zellen Formholz
Zur Herstellung von Wachsweiselnäpfchen aus Wachs.  

5,00 CHF
Zellenstanze
Mit der Zellenstanze wird aus dem Wabenstück mit dem Zuchtstoff unter leicht drehender Bewegung mit mässigem Druck die ausgewählte Zelle ausgeschnitten. Mittels Eindrücken des Stempelgriffes wird die Zelle aus der Stanze geschoben und an den Klemmpfropfen angeklammert. Die angeklammerte Zelle wird mit einem angewärmten Messer um etwa die hälfte ihrer Länge gekürzt.

14,50 CHF
Zellenzapfen Holz
Zum anlöten des Zuchtstoffes/Weiselbechers.

1,50 CHF

Königinnenzucht

Königinnen züchten